Stefan Waghubinger: Jetzt hätten die guten Tage kommen können

Die DVD erscheint am 16.10.2020

15,00  inkl. MwSt.

Trailer anschauen

Mit diesem Programm hat es Waghubinger ganz nach oben geschafft: Auf dem Dachboden seiner Eltern sinniert er über vergangene Zeiten, seine Exfrau und geplatzte Hoffnungen. 90 Minuten glänzende Unterhaltung trotz verstaubter Oberflächen. Zumal da noch die Führer der großen Weltreligionen und ein Eichhörnchen auftauchen…

Komisch, traurig, tiefgründig – ein einzigartiges Kammerspiel, das bei aller Nachdenklichkeit immer wieder schmunzeln läßt. 

Das Kabarettprogramm wurde ohne Publikum aufgezeichnet,  statt im Theater auf einem echten Dachboden. Trotz – oder gerade wegen – der fehlenden Zuschauerreaktionen gelingt Stefan Waghubinger so ein besonders eindrucksvolles Spiel.

„Es gibt nur wenige Kabarettisten, die es mit Waghubingers Formulierungskunst aufnehmen können – und es gibt nur ganz wenige Kollegen, bei denen geschliffenen Texte so federleicht durch den Saal schweben.” (Allgemeine Zeitung Mainz)

„Plötzlich hat man keinen Boden mehr unten den Füßen und dann hat man Angst ohne Grund”